Mehr über Christel Theben

Mehr über Christel Theben

Liebe Bocholterinnen
liebe Bocholter,

mein Name ist Christel Theben. Ich bin 67 Jahre, war beruflich als Altenpflegerin unterwegs und bin jetzt seit vier Jahren in Rente. Ich bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meinen Enkelkindern, die zwischen 2 und 18 Jahren alt sind. Außerdem bin ich gerne mit dem Rad unterwegs und mag es, die Kontakte zur Nachbarschaft zu pflegen.

Ich bin in der Stadtpartei aktiv und engagiere mich politisch, weil ich als Bürgerin am politischen Geschehen teilhaben möchte und die Interessen der Bocholter Bürgerinnen und Bürger vertreten möchte. Deswegen bin ich vor 20 Jahren in der Stadtpartei eingetreten und bin heute immer noch aktiv.

In der Bocholter Politik ist mir wichtig, dass ehrlich und aufrichtig miteinander umgegangen wird und  die Meinungen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger mehr Gewicht bei der Umsetzung von politischen Inhalten erhalten.

In diesem Wahlkreis kandidiere ich mich, um mich einzusetzen, für verkehrsberuhigte Zonen, sichere Parks und mehr Spielplätze, weil unsere Kinder es verdient haben, in einem sicheren und friedvollen Umfeld aufzuwachsen.

Ich lebe gerne in Bocholt und bin positiv was die Zukunft unserer Stadt angeht, weil wir Bürger dieser Stadt sind und immer die Möglichkeit haben, am Geschehen teilzunehmen. Sowohl im täglichen Leben als auch im politischen. Wir dürfen nur nicht die Augen verschließen und müssen unsere Meinung auch kundtun, so können wir Dinge bewegen und zum Besseren verändern.

Ich lebe gerne in Bocholt und bin positiv was die Zukunft unserer Stadt angeht, weil wir Bürger dieser Stadt sind und immer die Möglichkeit haben, am Geschehen teilzunehmen. Sowohl im täglichen Leben als auch im politischen. Um diese Dinge realisieren zu können, bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung für die Stadtpartei und unseren Bürgermeisterkandidaten Peter Wiegel bei der Kommunalwahl am 13. September. Ich denke, Peter Wiegel wäre eine gute Wahl, weil er ein erfahrener Kommunalpolitiker ist und aufgrund seiner Fähigkeiten in der Lage wäre, das Amt des Bürgermeisters zu 100% auszufüllen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Christel Theben

Schließen Sie sich uns an!

Ihnen ist die Zukunft Bocholts genauso wichtig wie uns?

MITGLIED WERDEN
MITGLIED WERDEN

Jetzt für unseren Newsletter anmelden