Mehr über Carlos Goncalves

Mehr über Carlos Goncalves

Liebe Bocholterinnen
liebe Bocholter,

mein Name ist Carlos Goncalves. Ich bin 46 Jahre alt und bin beruflich Projektmanger für Digitale Lösungen. Ich lebe seit mehr als 20 Jahren in einer Beziehung, bin stolzer Vater einer dreijährigen Tochter, Ida. In meiner Freizeit unternehme ich gerne viel mit meiner Familie, höre Musik, gucke Fußball und interessiere mich für Youngtimer und Gartengestaltung.

Ich bin in der Stadtpartei aktiv und engagiere mich für meine Heimatstadt, weil ich die Kommunalpolitik entsprechend der Lebensrealität der Bocholter Bürger*innen mitgestalten möchte. Und ich weiß, dass dies bei der Stadtpartei möglich ist, weil es eine Partei ist, die nicht unter dem Einfluss von Landes- und Bundesparteien steht. Wichtig ist mir trotzdem, dass parteiübergreifend sorgfältig und sachlich-transparente Entscheidungen getroffen werden und persönliche Befindlichkeiten sorgsam moderiert bzw. stark reduziert werden.

Ich kandidiere in diesem Wahlkreis, um mich für eine generationenübergreifende Zukunftspolitik stark zu machen. Und um die Zukunft unserer Stadt in die richtigen Bahnen zu lenken, braucht es nicht nur einen verstärkten Fokus auf das Thema Bildung, sondern auch auf die Verbesserung der Infrastruktur. Denn nur mit einem verbesserten ÖPNV-Angebot kann Bocholt auch in der Zukunft für Studierende und Berufspendler*innen attraktiv bleiben. Zudem braucht Bocholt eine dynamische Anpassung und zeitnahe Umsetzung der nördlichen Erschließungs- und Entlastungsstraße.

Um die politischen Ziele umsetzen zu können bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung für die Stadtpartei und unseren Bürgermeisterkandidaten Peter Wiegel. Peter Wiegel ist genau der richtige für den Job, weil er ein erfahrener und sachlich-besonnener Bocholter Kommunalpolitiker ist.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Carlos Goncalves

Schließen Sie sich uns an!

Ihnen ist die Zukunft Bocholts genauso wichtig wie uns?

MITGLIED WERDEN
MITGLIED WERDEN

Jetzt für unseren Newsletter anmelden