Das ebenfalls im Rathaus untergebrachte Stadttheater soll im Zuge der anderen Sanierungsarbeiten mitsaniert werden. Die Sanierungskosten steigen auf 20,16 Millionen Euro. Erstmalig wird auch öffentlich darüber gesprochen, eine Arbeitsgruppe zu bilden, in denen auch Vertreter aus der Politiker dabei sein könnten.